Das Bundesbüdchen ist zurück!

Das Bundesbüdchen ist zurück!

14 Jahre mussten das Bundesbüdchen und sein ehemaliger Betreiber Jürgen Rausch warten. Jetzt ist es endlich soweit. Am vergangenen Freitag, den 21. August 2020, öffnete der historische Kiosk wieder sein Verkaufsfenster. Mit einem Festakt wurde das Bundesbüdchen wiedereröffnet. Peter Storsberg bedankte sich, in seiner Funktion als Vorsitzender des Fördervereins, bei den zahlreichen Unterstützern, Sponsoren und Förderern. Wir als neuer Betreiber des Büdchens sind stolz, dass wir an dem Erhalt eines so geschichtsträchtigen Bauwerks mitwirken dürfen. Als Bäckerei und Konditorei betreiben wir das Büdchen offiziell ab 24. August 2020. Neben Backwaren werden wir natürlich auch einige traditionelle Angebote aus dem ehemaligen Sortiment des Büdchens führen. So wird es die legendäre Bockwurst im Brötchen geben. Außerdem wird auch das sehr geschätzte Sortiment an internationaler Presse weiterhin vorhanden sein. Das Büdchen wird von Montag bis Freitag in der Zeit von 7:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet sein.

Bild: Peter Mauel, Peter Storsberg, Jürgen Rausch (v.l.n.r.)

Wir sind auf der Suche nach Alltagshelden (m/w/d) 

Finden Sie jetzt Ihren Traumjob bei MAUEL 1883.
Klicken Sie hier, um zu unseren Stellenanzeigen zu gelangen.

Schon gewusst? – Wir bilden aus!
Jetzt schon für das Ausbildungsjahr 2023 bewerben!