Zuwachs in der MAUEL 1883 Familie

Zuwachs in der MAUEL 1883 Familie

Im Sommer 2021 haben unsere zwei Auszubildenden Antonia Wagner (20) und Jasmin Schoenenberg (22) ihre Prüfung zur Bäckereifachverkäuferin bestanden. Wir sind sehr stolz auf die jungen Verkäuferinnen und freuen uns, dass wir sie in ihren jeweiligen Filialen übernehmen konnten. Bei einem Interview haben die Zwei voller Begeisterung von Ihrem Arbeitsalltag bei MAUEL 1883 erzählt.

Wieso haben Sie sich für eine Ausbildung zur Verkäuferin entschieden?
„Ich wollte schon immer in einem Beruf tätig werden, in dem ich den direkten Kundenkontakt habe. Ich habe Freude daran, andere glücklich zu machen und mit einer guten Beratung und einem freundlichen Lächeln gelingt mir das fast immer. Außerdem habe ich viel positives über die Arbeit bei MAUEL 1883 gehört. Das Team in meiner Filiale ist für mich wie eine Familie geworden.“ so Jasmin Schoenenberg, die ihre Ausbildung in der Filiale in Meckenheim absolviert hat.

Was sind die typischen Aufgaben bei MAUEL 1883?
Die Aufgaben im Verkauf einer Bäckerei sind mit den Jahren sehr vielfältig geworden. Neben den typischen Aufgaben, wie Brötchen backen, Kaffe kochen und die Kunden bedienen, liegt der Schwerpunkt jetzt auch auf einer qualifizierten Beratung, sowie einem ausgeprägtem Wissensstand zu den Backwaren. Natürlich steht auch die Hygiene immer im Mittelpunkt. „Die komplette Filiale und besonders die Verkaufstheke muss sauber gehalten werden. Dabei müssen wir uns streng an die HACCP-Grundsätze halten.“ fügt Antonia Wagner hinzu.

Was sind Ihre absoluten Lieblingsaufgaben?
Da gehen die Geschmäcker etwas auseinander. Antonia Wagner aus der Filiale am Dreieck in Bonn liebt es, die Tortenbestellungen mit den Kunden durchzugehen. Hier steht sie beratend zur Seite, was die Füllung und das Dekor der Torten angeht. Jasmin Schoenenberg hat ein tolles Händchen für das äußere Erscheinungsbild der Filiale. Bei Anlässen wie Karneval, Ostern oder Weihnachten dekoriert sie mit Leidenschaft das Ladenlokal und die Theke.

Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?
Beide Verkäuferinnen sehen sich auch in der Zukunft weiterhin bei MAUEL 1883 hinter der Theke.  Jasmin Schoenenberg strebt sogar eine Filialleitung an. Das beide sich in Ihren Filialen wohl fühlen wurde besonders klar als sie sich darum „stritten“, welche Filiale die bessere sei.

Wir wünschen Antonia Wagner und Jasmin Schoenenberg weiterhin viel Erfolg und alles Gute für ihre Zukunft bei MAUEL 1883.

Wir sind auf der Suche nach Alltagshelden (m/w/d) 

Finden Sie jetzt Ihren Traumjob bei MAUEL 1883.
Klicken Sie hier, um zu unseren Stellenanzeigen zu gelangen.

Schon gewusst? – Wir bilden aus!
Jetzt schon für das Ausbildungsjahr 2023 bewerben!